Geschützte Abteilung

 

Wir bieten Menschen mit einer demenziellen Erkrankung in einer geschützten Wohngruppe eine neue Heimat.

 

Menschen mit einer Demenz haben das Bedürfnis nach Beziehung und Geborgenheit. Sie benötigen eine familiäre Struktur. Die Betroffenen brauchen überschaubare Rahmenbedingungen, um nicht durch viele Informationen und Einflüsse überfordert zu werden. Die Bewohnerinnen und Bewohner stehen im Mittelpunkt, sie werden mit einer validierenden Grundhaltung betreut, in ihrer Individualität wahrgenommen und respektiert. Wir ermutigen und unterstützen sie dabei, so viel wie möglich selbständig zu tun. Individuell nehmen die Bewohner an den Aktivitäten des Hauses teil.